stage 1


La Val Prampér und Van de Zità

Van De Zita - Roberto De Pellegrin
variation stage 1

Forno di Zoldo – Rif. Pian de Fontana

stage 1 Forno di Zoldo - Rif. Pramperet
  • 8:00
    ESTIMATED TIME
  • 15,3km
    DISTANCE
  • 1580mt
    TOTAL CLIMB
  • 800mt
    TOTAL DESCENT
utility numbers
Emergency number112
Download GPS track

Fittere Wanderer möchten vielleicht die erste Nacht in der Pian de Fontana Hütte verbringen und im Rifugio Pramperét, dem vorherigen Zwischenstopp, mittagessen.

Die Entfernungen und Zeiten sind für Wanderer machbar, die frühmorgens in Forno di Zoldo aufbrechen können.

So ist es möglich, an einem Tag atemberaubende und sehr unterschiedliche Landschaften zu durchqueren – von den Weiden des Pramper Tals bis zur Mondlandschaft von Van di Zità.

In den Sommermonaten verkehrt ein Shuttlebus zwischen Pian de la Fopa und Malga Pramperét. Preise und Fahrpläne findest du auf der Website von Zoldo Bus.

Technical description

Folge den Anweisungen wie in Etappe 1 beschrieben, bis du das Rifugio Pramperét erreichst.

Vom Rifugio Pramperét aus folgst du dem CAI-Weg 514, der dich auf einer langen Traverse nach Süden führt und zum Portèla del Piazedèl (2097 m) hinaufsteigt.

Hier kommst du in ein weites Geröllkar, das der Weg durchquert, während er zu den Gipfeln der Cime de Zità aufsteigt. Dann geht es um die Cima di Mezzo (2451 m) herum, bis du auf der Südseite des Passes, der Forcella de Zità, ankommst. Kurz darauf beginnst du den Abstieg zum grasbewachsenen Van de Zità de Fora. Dann, am anderen Ende der Wiesen, wird das letzte Stück des Abstiegs steiler und du erreichst die Pian De Fontana Hütte (1632 m).